……..ein spiritueller Weg, Deine Wirklichkeit zu lenken.

Tel. 0901 000 818

Fr. 1.80 Minute

täglich inkl. Sonn-und Feiertage

8 Uhr bis 22 Uhr.

find us on facebook

Einfache Liebesrituale

Liebesrituale - Kartenlegen JuliaTips für einfache Liebesrituale:

Um die Gedanken eines untreuen Mannes festzuhalten versuche folgenden, äußerst wirksamen Zauber:

Stich eine Nadel durch den Docht einer Kerze, wähle die Kerzenfarbe die zu deinen Absichten passt (z.Bsp. rote Kerze für die Liebesangelegenheiten, grüne Kerze für gutes Gelingen in finanziellen Angelegenheiten)
zünde sie an, konzentriere dich und sage folgenden Zauberspruch immer wieder:

Nadel in der Flamme, Feuernadel,
Bohre dich in seine Gedanken,
lass ihn sich winden und Qualen leiden,
bis sein Herz zurückkehrt zu mir.

Möchtest du die Aufmerksamkeit einer bestimmten Person erlangen, dann kann dieser Kerzenzauber helfen:
Dazu benötigt man:
eine weiße Stumpenkerze, einen Goldstift, etwas Papier, Klebewachs.

Am Vorabend des kommenden Vollmondes nimm das Pergamentpapier und schneide ein Stück zurecht, dass es einmal um die Kerze reicht, aber kein Rand darüber steht.
Denke dabei voll Liebe an die Person, deren Aufmerksamkeit du gewinnen willst.
Schreibe mit Goldstift nun seinen Namen auf das Papier, tupfe etwas Klebewachs auf die Rückseite und klebe es auf die Kerze.
Stelle die Kerze an das Fenster, in das das meiste Mondlicht fällt.
Am Morgen des Vollmondtages entzünde die Kerze, lasse sie vollständig abbrennen, bleibe aber während der ganzen Zeit anwesend und konzentriere dich auf deinen Wunsch.
Die übriggebliebenen Wachsreste und die Reste des Papiers verwahre in einer Schatulle.
Bald wird sich der Kontakt einstellen.

Einen weitere Möglichkeit:

Programmiere einen von Dir ausgewählten Rosenquarz. Nimm den Stein zwischen beide Hände und stell Dir Deinen zukünftigen (oder „getrennten“) Partner in seiner ganzen Pracht vor. Danach legst den Stein auf die Fensterbank Deines Schlafzimmers. 

Lasse alle Deine Zweifel los. Vertraue 100 % auf dein Ritual. Wenn Du jetzt zweifeln würdest, wäre das Ritual hinfällig. Du alleine bist immer noch Meister Deiner Realität und Wahrnehmung!

Dessen musst Du Dir  immer bewusst sein.

Wenn Du also ein Ritual dieser Art ausführen willst, dann nur, wenn Du 100% sicher bist, dass Du Erfolg haben wirst.

Damit möchte ich auf keinen Fall Druck ausüben – im Gegenteil – je weniger Druck Du Dir selber machst, desto mehr Erfolg wirst Du haben.