……..ein spiritueller Weg, Deine Wirklichkeit zu lenken.

Tel. 0901 000 818

Fr. 1.80 Minute

täglich inkl. Sonn-und Feiertage

8 Uhr bis 22 Uhr.

find us on facebook

KaR_JuL_1

Gefangen in der Vergangenheit

tarot-991041_1920 (2)Deine Vergangenheit lenkt deine Zukunft

Es sind die abschweifenden Gedanken und das Festhalten an vergangenem Leid und an Verletzungen, warum wir Angst vor der Zukunft haben – warum wir zukünftige Entwicklungen nicht zulassen und manchmal auch nicht Vertrauen können.  Gemeint sind damit jene Erlebnisse und Situationen, die uns tief in unserem Wesen verletzt haben, die uns, obwohl wir es nicht wollen, immer wieder in die selben Situationen bringen. Am liebsten würden wir diese Erlebnisse für immer aus unserem Leben verbannen – irgendwie schaffen wir es aber nicht – in unseren Gedanken tauchen Sie immer wieder auf – es ist wie ein Fluch.

BEEINFLUSST VERGANGENES LEID UNSER GEGENWÄRTIGES DENKEN?

Eigentlich erübrigt sich diese Frage, denn vergangenes Leid beeinflusst unser gegenwärtiges Denken erheblich. Vor allem wenn wir uns in ähnlichen Situationen befinden, kramen wir es aus der tiefsten Schublade wieder heraus. Da wir diesen Schmerz nicht nochmal durchleben möchten, fangen wir automatisch an uns zu schützen – wir verschliessen uns. Leider hat dies nicht selten zur Folge, dass wir zukünftigen Entwicklungen skeptisch gegenüber stehen – das es uns schwer fällt Vertrauen zu entwickeln. “Fehlendes Vertrauen” – Vor allem in Puncto Liebe und Partnerschaft ist fehlendes Vertrauen der Etwicklungsbremser schlechthin. Wenn wir nicht in der Lage sind unserem Partner zu vertrauen, dann wird diese Beziehung nicht von langer Dauer sein.

Foto: lizenfrei Pixabay

Sind wir Dualseelen oder nicht?

Dualseelen - Kartenlegen JuliaIst er oder sie meine Dualseele oder doch nicht?

Immer wieder treffe ich in meinen Beratungen auf Kunden die sich nicht sicher sind, ob sie ihrer Dualseele begegnet sind. Der nachfolgende Text von Mona Dellwo bringt es auf den Punkt.

Dualseelen

sind eine hochentwickelte Seele, die sich teilte, um durch zwei (oder mehrere) Körper Erfahrungen mit der Dualität zu machen. Sie sind möglichweise sogar eine Seele, die in diese hochschwingende Zeit hineingeboren wurde, um Heilung für sich, für die ganze Ahnenreihe, vielleicht sogar für das Kollektiv zu erlangen und um eine ganz besondere Mission hier auf der Erde zu verwirklichen. Weiterlesen

Wer hat den Schlüssel zu deinem Glück?

GLÜCK - KARTENLEGEN JULIALege den Schlüssel zu deinem Glück nicht in die Hand eines anderen !

Meine Erfahrungen aus den vielen Jahren meiner Beratungstätigkeit ist, dass wir uns viel zu oft ohnmächtig, hilflos und unglücklich fühlen, dass wir unsere wahren, eigenen Einflussmöglichkeiten gar nicht mehr erkennen können oder wollen.

Mein Tipp deshalb:

Weiterlesen

Warum Wünsche NICHT immer erfüllt werden ?!

Wünsche - Kartenlegen Julia

Sandra’s Geschichte die zum Nachdenken anregt

Sandra: „Ich weiß, ein schwieriges Thema, dem ich mich heute stelle.
Mir selbst wurde wohl mein größter und über viele Jahre meines Lebens über allem stehende Wunsch nicht erfüllt“. Der Wunsch, den wohl fast alle Frauen in sich tragen: „Der Wunsch nach einem eigenen Kind. „Natürlich habe ich mit Gott, dem Universum, dem Schicksal und auch den vielen anderen Frauen, denen es so mühelos gelang schwanger zu werden, gehadert. Habe jeden Monat aufs neue gehofft und dabei streckenweise verpasst, wie schön das Leben ist.
Weiterlesen

Kartenlegen: Illusionen, Fantasien und der gleichen….

Kartenlegen - kartenlegen Julia

Was man beim Kartenlegen nicht alles erlebt!

 

Wie viele verzweifelte Menschen es da draussen gibt, erlebe ich täglich in meinen Beratungen und ich bringe jedem einzelnen Problem meine absolute Aufmerksamkeit und auch meinen vollen Respekt entgegen! Meiner Meinung nach ist jedes Problem ein Problem, egal welcher Art!
Aaaaber: ……… Sachen gibts! Da fehlt sogar mir das Verständnis und die Geduld!
Weiter unten könnt ihr ein Beispiel von vielzähligen lesen, welches mich auch nach bald 30 Jahren Lebensberatung immer noch absolut fassungslos macht! Und nur so nebenbei: Solche Telefongespräche wie unten beschrieben höre ich wöchentlich.

Weiterlesen

Rituelles Räuchern

rituelle Räuchern - Kartenlegen JuliaRituelles Räuchern

Beim rituellen Räuchern werden Räucherstäbchen, Kegel oder natürlich bevorzugt loses natürliches Räucherwerk aus aromatischen Pflanzen wie Harze, Weihrauch, Hölzer, Rinden, Blätter, Nadeln, Wurzeln, Blüten langsam verglüht bzw. abgebrannt.

Für alle Räucherarten gilt: Nehmen Sie sich Zeit und Ruhe für Ihr persönliches Räucherritual. Wählen Sie einen Platz, an dem Sie sich wohlfühlen und an dem Sie ungestört sind.

Weiterlesen

Fragen rund ums Kartenlegen

Ich möchte Kartenlegen lernen, wie soll ich anfangen?

Zur Einführung beim Kartenlegen empfehle ich Dir die Arbeitsbücher von Elisabeth Drabeck. Sie sind einfach, verständlich und sehr informativ.

 

Kartenlegen lernen - Kartenlegen JuliaMit welchem Kartendeck soll ich arbeiten?

Betrachte die verschiedenen Sets und folgen Deiner Ihrer Intuition. Du solltest dich mit der Bildsprache des Kartendecks deienr Wahl beim Kartenlegen natürlich wohl fühlen. Achte darauf, dass das Symbol auf jeder Karte mit einem schnellen Blick klar und deutlich zu erkennen ist. Du solltest beim Auslegen der Karten nicht erst rätseln müssen um welche Karte es sich denn handelt. In meinen Beratungen verwende das Kartendeck „Blaue Eule“ sowie die Wahrsagekarten von Aimeé Swizzer.

Weiterlesen

Liebeskummer? Lebenskrisen? Sorgen beruflich oder privat?

Kartenlegen - mediale Beratung JuliaLiebeskummer? Lebenskrisen? Sorgen beruflich oder privat?

Du bist aus Deinem Gleichgewicht und weisst nicht, wie es weitergehen soll? Du moechtest wissen, wie sich Deine Situation veraendert und Du endlich wieder gluecklich wirst?

Deine Vergangenheit bestimmt nicht wie Deine Zukunft verlaufen wird, deshalb ist ein Blick in deine Zukunft so hilfreich und wegweisend.

Kartenlegen ist ein treffsicheres Instrument. Weiterlesen

Wie funktionert die optimale Beziehung ?

Beziehung - kartenlegen JuliaDie „heilende“ Beziehung

Eine Beziehung von zwei bewussten Menschen, denen all dies (Projektionen und andere Wahrnehmungsstörungen) klar ist, birgt ein immenses Potenzial zur Heilung. Aber sie verlangt mehr von uns, als es auf den ersten Blick scheint.

Die grundsätzliche Illusion der Sicherheit, einer der Hauptgründe, warum wir Beziehungen überhaupt so sehr brauchen, hat keinen Platz in einer heilenden Beziehung. Loyalität, Freundschaft, Verlässlichkeit – all dies ja, aber keine Illusionen mehr, mit all ihren Besitzansprüchen, den Kontrollbedürfnissen und der gegenseitigen Sabotage.

Weiterlesen

Räucheranleitung

Anleitung zum Räuchern - Kartenlegen JuliaAnleitung zum Räuchern mit Räucherkohle

Vorsicht: die Räucherkohle kann eine Temperatur von über 300° Celsius erreichen!

1. Nehmen Sie das Räuchergefäß und füllen Sie es mindestens zu 2/3 mit Räuchersand, um das Gefäß vor der glühenden Kohle zu schützen.

2. Mit einer Kohlezange wird die Räucherkohle über einer Kerze oder einer anderen Feuerquelle entzündet. Sie ist mit einem Selbstzünder ausgestattet (ähnlich wie bei einer Wunderkerze) und beginnt leicht zu zischen und zu „spritzen“. Bitte berühren Sie die Kohle nicht mehr mit Ihren Fingern – Verbrennungsgefahr! Legen Sie die angezündete Kohle mit dem „Bauch“ nach unten mittig auf den Sand in das Räuchergefäß.

3. Lassen Sie nun die Räucherkohle durchbrennen. Nach ca. 10 – 15 Minuten bildet sich eine weiße Ascheschicht. Wenn die Kohle vollständig weiß ist, können Sie das Räucherwerk auflegen und mit Ihrer Zeremonie beginnen.

4. Nach der Räucherung ist es sehr wichtig, die Kohle im Räuchergefäß ausglühen zu lassen. Bitte reinigen Sie das Gefäß erst einige Stunden später von den Ascherückständen. Es ist oft nicht ersichtlich, ob die Kohle noch glüht. – Brandgefahr!

Weiterlesen